Informationen rund um das ex-Matrix Zusammensein mit alexander

Informationen und Bedingungen zum ex-Matrix-Zusammensein mit alexander

Highlights Links und zur 100. Ausgabe der Tagesenergie mit alexander vom 01.März 2017!

4:10 Was kann man im Moment zu den aktuellen Energien, der jetzigen Zeit sagen? Bei den Energien gibt es schon dramatische Veränderungen, gerade jetzt in den letzten Wochen, es ist eine aktuelle Energie dazu gekommen auf der Bühne, die jetzt ganz deutlich repräsentiert wird. Wir haben ja über donald Trump, in diesem Zusammenhang gesprochen. Denn er ist nicht irgendwer! Er ist nicht einmal irgendein Präsident, sondern er ist der Präsident der USA, jedenfalls ist es das, was man uns über Jahre ganz stark vermittelt hat. Das ist der Mann, auf den es ankommt, das ist der mächtigste Mann der Welt! Das ist das, was man uns über Jahre hinweg immer wieder vermittelt hat und der spielt jetzt auf einmal ein eigenes, anderes Spiel. Und das bringt auf jeden Fall eine neue Energiekomponente auf die Bühne, die sonst sehr einseitig war, hier im Westen. In unserer Wahrnehmung kommt da jetzt etwas hinzu. Das drückt sich auf der „energetischen Welt“ überall aus. Wir spüren jetzt in uns auch Energien, die neu sind und die uns konfrontieren und die eine, alexander möchte sagen, eine klare Stellungnahme verlangen. Mit anderen Worten: Wo stehst Du jetzt energetisch? Machst Du da noch mit? Positionierst Du dich möglicherweise neu? Wie gehst Du mit den Dingen um, die da auf dich zukommen, die nicht mehr in Dein Weltbild passen? Da stehen wir davor!
7:20 donald Trump ist, wenn wir von den Energien aus die Vorgänge betrachten, jemand der durch künstliche Eingriffe, könnte man sagen, natürlich auch auf eine bestimmte Art zurechtgerückt wird, in der Wahrnehmung, – „so möchte man es haben“. Alexander spricht aber eher von den Energien, die wir jetzt mitbekommen, die uns unmittelbar direkt, jeden Einzelnen betreffen und, die jeden Einzelnen dazu bringt zu sagen: Okay, auch wenn ich es am liebsten nicht machen möchte, aber ich muss eine Entscheidung treffen. Aber donald Trump ist eine sehr interessante Figur auf diesem Spielfeld. Und diese interessante Figur verhält sich anders, als die bisherigen Spieler und, es ist bei ihm eine Übereinkunft und Übereinstimmung zu sehen zwischen dem, was er sagt und dem, was er tut. Das ist ein ganz großes Problem!
8:31 donald Trump sagt beispielsweise auch ganz konkret jede Woche, in einem VideoCast, was er gemacht hat, sehr genau. Das ist etwas, was natürlich auch eine besondere Qualität in sich trägt dadurch, dass der Präsident dem Volk erklärt, was er getan hat. Und sagt: Ihr seid diejenigen, für die ich das tue! Da haben wir natürlich eine ganz andere Anmutung. Hier wird dem Volk gesagt, was es zu tun hat, aber nicht selber, was man tut, vonseiten der Politik und warum man es tut, sondern es wird dem Volk immer wieder etwas auf die Schultern gelegt.
9:23 Aber bei Trump ist zusätzlich noch etwas Weiteres zu sehen, dass er wirklich, in dem, was er tut, auch in eine klare Konfrontation geht, mit dem, was man Usus nennen könnte, im politischen Geschäft. Es gibt bestimmte Dinge, die werden nicht hinterfragt, die sind einfach so und die werden auch nicht geändert, daran hat niemand Interesse. Die werden vielleicht mal diskutiert, um zu zeigen, „ja, wir wissen um diese Themen, irgendwann werden wir uns kümmern“. Aber donald Trump geht die Dinge frontal an. Das ist natürlich etwas, was ihn jetzt ganz anders auf dieser Bühne erscheinen lässt. Die Energien sind aber auch darüber hinaus noch zu betrachten. Dazu ein paar Hinweise. Die Herausforderungen nehmen ganz, ganz deutlich zu, das ist für alexander ganz klar. Zum einen, weil sie uns jetzt diese Entscheidung abverlangt, im Sinne von: Wo stehst Du? Und, weil wir damit, im Grunde genommen, nicht mehr da bleiben können, wo wir uns bisher relativ komfortabel aufgehalten haben. Und das spüren wir auf verschiedenen Ebenen, auch körperlich, auch mit Erschöpfung – das ist auch etwas, was sehr häufig damit einhergeht.
11:18 alexander kennt auch viele aus seinem Umfeld, die kränkeln und er ist selber erkältet, allerdings erst seit vorgestern und er könnte natürlich auch im Außen eine Erklärung finden, beispielsweise weil es so unglaublich windig war und er hatte nur ein Hemd an und ist mit dem Hund rausgegangen, unvernünftigerweise. Aber de facto spielt es keine so große Rolle, auf welche Art und Weise, in meiner Story, die Dinge in mein Leben treten, sondern vielmehr: Welche Botschaft haben sie? Und Krankheiten, die zwingen uns immer zu irgendetwas und gleichzeitig verhindern sie auch etwas. Hier kann man einen guten Lösungsweg für sich selber finden, in dem man die Krankheit aus dieser Perspektive betrachtet und sich fragt: Okay, wozu zwingt sie mich? Zu mehr Ruhe beispielsweise, vielleicht ein bisschen weniger sich hineinziehen zu lassen, in dieses Hamsterrad. Und was verhindert sie? Na ja, sie verhindert, dass ich einfach so weiter mache. Und dann bekomme ich schon einen Hinweis, der, und das ist für alexander sehr treffend und was zu diesen jetzigen Energien sehr gut passt. Denn diese Energien zwingen uns auch zu so vielen inneren Prozessen, dass wir in den äußeren Impulsen, ruhig mal ein bisschen zurücktreten könnten, aber die kommen auch mit solch einer brachialen Gewalt einher und da sind wir einfach überfordert. Nervliche Anspannungen gehören dazu, das ganz große Thema Magen gehört dazu und natürlich auch, das was man Überlastung nennen könnte, in allen Varianten und Formen. Burn-out, das ist ja der Begriff, der sich da durchgesetzt hat und der ein Bild zeigt, in dem jemand ausgebrannt ist, da stellt man sich vielleicht ein heruntergebranntes Feuer vor oder eine Kerze, die fast schon komplett heruntergebrannt ist. Das ist nicht das, was ist, sondern wir haben einfach keinen Ausgleich für diese sehr aktiven Prozesse. Und diese passiven Prozesse werden eher als etwas, wie: Das kannst Du machen, wenn Du tot bist, dann kannst Du Dich ausruhen, jetzt bist Du ja hier! Aber Leben besteht aus beiden Polen und das ist sehr wichtig, dass wir das wieder ins Leben hineinnehmen und einen Ausgleich finden, ob beispielsweise durch Meditation oder durch rituelle Konzentration auf das Hier und Jetzt ist jedem selbst überlassen.
14:52 alexander möchte die Gelegenheit nutzen, auf das hinzuweisen, was hier die Tagesenergie auch von Anfang an mit begleitet. Es sind eben bestimmte Energiequalitäten und die folgen auch bestimmten Rhythmen. Und treffenderweise ist das heute die Tagesenergie, die alexander für den heutigen Tag veröffentlicht hat und das ist die Energie, die für diesen Rhythmus steht, man könnte sagen, für ein Lebensrad. https://alexander-freundeskreis.org/tagesenergie-vom-01-03-2017/ Das ist in vielen Mysterien zu finden, so ein Rad, das einen bestimmten Rhythmus folgt und dass uns eben auch in unserem Leben immer wieder mit diesen Rhythmen in Berührung bringt. Uns wird halt beigebracht, diesen Rhythmus den kannst und musst Du ausblenden, damit Du einfach jeden Tag gut in Deinem Hamsterrad funktionierst. Und wenn Dir dann mal der Rhythmus diese passivere Phasen aufzeigt oder eine Zeit der Erholung, dann kannst Du im üblichen, öffentlichen Leben kaum Rücksicht darauf nehmen. Diese Rhythmen müssen uns wieder bewusst werden und wir müssen auch erlauben, dass diese Rhythmen wieder in uns einen Platz finden, im Rahmen der Möglichkeiten. Das ist sehr, sehr wichtig! Das passt genau zur heutigen Tagesenergie. Für diejenigen, die es noch nicht wissen, die Tagesenergie kann man jeden Tag kostenfrei anschauen, beinahe jeden Tag, weil es gibt auch Tage, wo alexander da einfach nicht zu kommt, aber fast jeden Tag findet man da den Hinweis. 🙂 https://alexander-freundeskreis.org/ Die heutige Energie passt genau zu dem und steht natürlich auch symbolhaft immer für das Leben, aber diese Energien, die treten mal stärker in den Vordergrund und mal weniger. Jetzt kommt schon wieder die Frühjahrsqualität in die Sichtbarkeit und der Winter hat eine zurückgezogene Energie, da werden Kräfte gesammelt, damit wieder das Neue entstehen kann. Und das ist auch wichtig und hat natürlich auch keinen Platz in unserer Ökonomie oder im Leben, da muss es immer vorwärts gehen, aber das geht eben nicht. Die Natur, die fordert ihren Tribut, und wenn wir uns wieder mit der Natur synchronisieren, dann bekommen wir auch wieder die Energien, die von daher auch unsere Wurzeln auch mit Energie versorgen. Das ist sehr wichtig!
17:52 Genau! Das ist ein sehr guter Hinweis, was jo Conrad gerade sagte. Wenn diese Signale kommen und wir ignorieren sie sehr lange, und das ist natürlich bei einer Krankheit sehr gut zu beobachten, dann rächt sich das. Wenn ich immer wieder auf bestimmte körperliche Signale nicht höre, die werden dann stärker und stärker. Beim Zahn kann man das für jeden verständlich machen, dann wird irgendwann der Zahnarzt sagen, es wäre besser gewesen, sie wären vor einem halben Jahr gekommen, jetzt ist irgendwas vorangeschritten und der Aufwand ist größer. Wenn wir uns aber der Thematik als solches nähern, und gar nicht so sehr der unterschiedlichen Form, in der sich die Thematik zeigt, dann können wir es grundsätzlich als Thema in unser Leben lassen und dann muss es nicht mit Gewalt hereindrängen. alexander hatte ja unmittelbar am vorherigen Wochenende ein Zusammensein und da haben wir über genau das Thema gesprochen. Und alexander hat gesagt: Wenn jemand Angst hat vor bestimmten Themen, das Thema Tod, dann ist es vielleicht gar nicht so verkehrt sich mal mit diesem Thema auseinanderzusetzen, auf einer freiwilligen Art, vielleicht mal auf den Friedhof zu gehen oder vielleicht mal ein Hospiz zu besuchen oder wie auch immer. Und auf einmal kann dieses Thema auch in Dir Raum einnehmen, ohne dass es immer mehr Druck ausüben muss, damit das geschehen kann. Das ist grundsätzlich eine gute Idee, dass wir uns hingeben den Themen, die uns jetzt auf die Schulter klopfen, und da sind natürlich reichliche Themen.
Meldungen Februar 2017
22:20 Bürgermeisterin beantragt Staatsangehörigkeitsausweis: http://www.br.de/nachrichten/schwaben/inhalt/staatsangehoerigkeitsausweis-bolsterlang-buergermeisterin-zeller-100.html

Niedersachsen: Reichsbürger sind als waffenrechtlich unzuverlässig anzusehen: http://www.rechtsindex.de/recht-urteile/5759-niedersachsen-reichsbuerger-sind-als-waffenrechtlich-unzuverlaessig-anzusehen
35:53 ex-Matrix 3.0 Basiszusammensein mit alexander in Oberstaufen: https://sat-chit-ananda.org/project/ex-matrix-basis-zusammensein-mit-alexander-april-2017/

36:57 Wir gestalten Deutschland: https://kommunal.de/
43:13 Reichsbürger schikanieren Kommunen: https://www.facebook.com/kommunal.magazin/posts/1044653665661866:0
45:20 Super, Deutschland schafft sich ab!: http://www.taz.de/!5114887/
57:24 Trump ist unheilbar geis‍tig krank: http://www.bild.de/politik/ausland/donald-trump/trump-psychoanalyse-50116002.bild.html#fromWall
59:34 Spiegeltitelbild donald Trump: http://www.epochtimes.de/assets/uploads/2017/02/Screen-Shot-2017-02-05-at-07.41.55.jpg

1:08:04 Australien: 7 Prozent aller katholischen Geistlichen in Kindesmißbrauch verwickelt: http://www.epochtimes.de/politik/welt/australien-7-prozent-aller-katholischen-geistlichen-in-kindesmissbrauch-verwickelt-a2042303.html

1:08:10 Pädophilie in den USA: Riesiger Schlag gegen Menschenhändlerring – 474 Festnahmen: https://deutsch.rt.com/nordamerika/46212-padophilie-in-usa-riesiger-schlag-menschenhaendler/
1:08:25 Kalifornische Rechnungsprüferin: Die Adressen von 1.000 staatlich lizensierten Pflegeeinrichtungen decken sich mit denen von Sexualverbrechern: http://1nselpresse.blogspot.de/2017/02/kalifornische-rechnungspruferin-die.html
1:10:58 Hillary caught fleeing Country: http://www.globemagazine.com/content/clinton-stopped-her-tracks
1:13:44 Trump: „Wir haben eine Menge Killer gehabt“: https://www.heise.de/tp/features/Trump-Wir-haben-eine-Menge-Killer-gehabt-3617979.html

1:21:50 Nazi-Akte USA: https://issuu.com/andreasboeder/docs/wunderweltwissen0217_de

1:27:39 Nicht reden, handeln: Trump bekämpft Fluchtursachen in Syrien: http://www.journalistenwatch.com/2017/02/01/nicht-reden-handeln-trump-bekaempft-fluchtursachen-in-syrien/

1:28:13 Syrien ist die größte Medienlüge unserer Zeit: https://www.berlinjournal.biz/pater-daniel-maes-syrien-medienluege/

1:33:01 Präsidiale Rede im KongreßGestatten: Teleprompter-Trump: https://www.n-tv.de/politik/Gestatten-Teleprompter-Trump-article19724274.html

1:35:40 Massive Luftschläge gegen den IS?US-General stellt sich Trump entgegen: http://www.n-tv.de/politik/US-General-stellt-sich-Trump-entgegen-article19692895.html

1:36:27 Trump Rede Florida von jo Conrad ins deutsche übersetzt: https://www.youtube.com/watch?v=4Kp4B6kXE88&t=1823sn

1:40:25 „Weicher Putsch“ gegen Trump? Obama gab Geheimdien­s‍ten enorme Macht – 17 Tage vor seinem Abgang: http://www.epochtimes.de/politik/welt/weicher-putsch-gegen-trump-obama-gab-geheimdiensten-enorme-macht-kurz-vor-abgang-a2052985.html

1:45:35 Schulden explodieren: USA droht die Zahlungsunfähigkeit: https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/02/27/schulden-explodieren-usa-droht-die-zahlungsunfaehigkeit/

1:46:56 Project Veritas: US-Journalist veröffentlicht kompromittierendes Material über CNN: https://deutsch.rt.com/newsticker/46892-project-veritas-us-journalist-veroeffentlicht-kompromittierendes-matarial-ueber-cnn/

1:47:54 Medien – wir kontrollieren die Gedanken der Menschen: http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2017/02/medien-wir-kontrollieren-die-gedanken.html

1:50:12 Bill Gates und die Angst vor der großen Seuche – Gates-Stiftung ist angeklagt wegen illegalen Impf­s‍toff-Tests: http://www.epochtimes.de/gesundheit/bill-gates-und-die-angst-vor-der-grossen-seuche-a2057278.html

1:52:28Why Is No One Talking About Fukushima Reactor 2 That Is Collapsing Into the Pacific?: http://victuruslibertas.com/2017/02/why-is-no-one-talking-about-fukushima-reactor-4-that-is-collapsing-into-the-pacific/

1:54:00 Schäuble plant Denunziatinosgesetz: http://www.mmnews.de/index.php/wirtschaft/96320-denunziatiosgesetz

1:56:45 EU-Parlament erlaubt Zensur von Abgeordnetenreden: https://jungefreiheit.de/politik/ausland/2017/eu-parlament-erlaubt-zensur-von-abgeordnetenreden/

2:00:48 Wegen Politik-Satire: 2 Jahre Knast für Facebook User: http://www.mmnews.de/index.php/politik/98092-wegen-politik-satire-2-jahre-knast-facebook

2:02:36 Kickl: In Frankreich brennen die Städte und die österreichischen Medien schweigen sich dazu aus!: http://unser-mitteleuropa.com/2017/02/21/15770/

2:02:20 Tucker Carlson Interviews Ami Horowitz, Director of Sweden and Refugee Documentary (02/17/17): https://www.youtube.com/watch?v=OSzjfAMk-RI

2:05:20 „Lage in Europa soll sich zu Bürgerkrieg entwickeln“: https://www.welt.de/politik/deutschland/article158020269/Lage-in-Europa-soll-sich-zu-Buergerkrieg-entwickeln.html

2:07:19 1500 KINDER-EHEN IN DEUTSCHLAND„Hinter dieser Zahl verbirgt sich unendlich viel Leid“: http://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/kinderehe-anwaltverein-50276258.bild.html#fromWall

2:09:10 Flüchtlings-Sprachkurs je 14.000 Euro? Wiener Rechnungshof kritisiert Steuergeld-Abzocke: http://www.epochtimes.de/politik/europa/fluechtlings-sprachkurs-je-14-000-euro-wiener-rechnungshof-kritisiert-steuergeld-abzocke-a2054476.html

2:09:37 Die Meinungsroboter kommen – die nächste Eskalationsstufe im Propagandakrieg um unsere Köpfe ist erreicht: http://www.nachdenkseiten.de/?p=36878

1:13:51 NRW will Polizistinnen besser schützen: http://www.rp-online.de/nrw/panorama/nrw-will-polizistinnen-besser-schuetzen-aid-1.6593885

2:15:28 Berlins JVA-Wärterinnen schlagen Alarm!: http://www.berliner-kurier.de/berlin/polizei-und-justiz/berliner-gefaengnisse-verschluss-sache-frauenhass-hinter-gittern-25677840

2:17:21 EU will eingebaute Tempobegrenzung für Neuwagen: http://www.t-online.de/auto/technik/id_80199976/intelligent-speed-adaptation-isa-eu-will-eingebaute-tempobegrenzung-fuer-neuwagen.html

2:20:34 Polen erwirbt von den USA 70 Marschflugkörper mit nuklearer Erstschlagskapazität gegen Russland: https://deutsch.rt.com/international/45216-polen-erwirbt-70-marschflugkoerper-1000-kilomter-erstschlag-nato-russland/

2:21:22 Aufstand gegen die Handelskammer: http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/rebellen-entmachten-wirtschafts-lobbyisten-aufstand-gegen-die-handelskammer/19409944.html

2:24:21 Trump verhängt Ausnahmezu­s‍tand über ganz Kalifornien: https://de.sputniknews.com/panorama/20170215314541391-trump-ausnahmezustand-kalifornien/

2:26:26 CIA Agent Confesses on Deathbed: “I Was Part of an Assassination Team Of Killing ‘John F. Kennedy”: http://www.anonews.co/jfk-murder-confession/

2:28:02 Deutsche dürfen „Köterrasse“ genannt werden: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/deutsche-duerfen-koeterrasse-genannt-werden/

2;30:33 Rollenspieler / Übersetzer für Trainingseinsätze der US-Army in Bayern: http://de.gigajob.com/Stellenangebot-134030274/Rollenspieler-%C3%9Cbersetzer-f%C3%BCr-Trainingseins%C3%A4tze-der-US-Army-Bayern.html

2:31:50 Former IMF Chief Sent To Jail As Spain Prosecutes 65 Elite Bankers in Enormous Corruption Scandal: http://www.anonews.co/spanish-imf-chief/

2:32:28 Chemtrails Geoengineering Italienischer Stadtrat fordert Aufklärung der Bevölkerung: https://www.youtube.com/watch?v=0goW9HlKo5g

2:34:05 Erlebnis Vergewaltigung?: http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/opfer-von-vergewaltigung-als-erlebende-bezeichnen-14892468.html

2:36:44 Britische Ärzte sollen das Wort „Mutter“ vermeiden – Schwangere könnten Männer sein!: https://www.compact-online.de/britische-aerzte-sollen-das-wort-mutter-vermeiden-schwangere-koennten-maenner-sein/

2:42:55 Werden wir alle zu Kannibalen gemacht?: https://glaubenistnichtwissen.wordpress.com/2017/02/21/werden-wir-alle-zu-kannibalen-gemacht/

Übergang und Schlusswort von alexander zu den dahinterliegenden, energetischen Qualitäten:

2:45:08 Dieses hat eine ganz, ganz große, magische und rituelle Bedeutung! Wir haben heute ja dieses Thema ein bisschen schon mal berührt, als wir über die Abtreibungen sprachen, als wir über Magie sprachen, PizzaGate und diese Hintergründe. alexander hat diese Meldung mitgebracht, weil sie auch wirklich zeigt, hier sind große Konzerne, die für die Ernährung der Menschen zuständig sind oder viele Menschen werden über diesen Weg mit Lebensmitteln versorgt, die ohne ihr Wissen Dinge dort hineinpacken, die natürlich für uns befremdlich sind und die eine ganz, ganz starke magisch, rituelle Wirkung haben. Deswegen hat alexander es mitgebracht, nicht um den Einzelnen zu schockieren oder ihn vielleicht herunterzuziehen, ganz im Gegenteil, sondern vielmehr um darauf hinzuweisen, dass diese Energie, die alexander vorhin angesprochen hat mit der Magie, dass die wirklich sehr präsent ist und dass wir in einer hochmagischen Welt leben. Wir werden wirklich in einer magischen Welt, auch mit magischen Prozessen, festgehalten. Es gibt viele Wege die man gehen kann, um sich aus diesen energetischen Fesseln zu befreien und einige haben sehr viel mit Wissen zu tun, haben mit Verständnis zu tun, andere sind rein energetischer Natur. Und dieser Weg wird jetzt so dramatisch wichtig für uns, dass wir diese Lehrjahre jetzt in Monaten abschließen werden müssen, so viel kommt da auf uns zu.

2:47:22 Das, was jo gerade sagte, ist ein sehr komplexes Thema, das hat sehr viel mit Resonanzen zu tun. Wir sind auch mit bestimmten Themen in Resonanz, so gibt es Menschen, die gewisse Themen sehr stark in ihrer Lebensgeschichte wieder finden, die bei anderen Menschen gar nicht in der Lebensgeschichte auftauchen, weil sie einfach zu bestimmten Themen in Resonanz stehen. Und auch diese Resonanz zum Thema Magie und magischen Einflüssen, kann man nicht komplett ignorieren dabei. Außerdem werden wir, magisch im Laufe unseres Lebens sehr stark vorbereitet, unmittelbar nach der Geburt, aber auch zu anderen Zeitpunkten, beispielsweise ist die Taufe ein wichtiger Aspekt. Diese ganzen Dinge greifen ineinander, das heißt, es ist sehr schwierig an irgendeiner Stelle auszusteigen, wenn man nicht sich bewusst macht, dass es auch an anderen, bereits sehr aktiven Punkten, diese Einflüsse gibt. Man muss im Grunde genommen hergehen und die Dinge von Beginn an betrachten. Da reicht es eben nicht jetzt irgendein Punkt aus dem Leben zu verbannen, was im Übrigen fast nicht möglich ist.

2:50:00 alexander möchte aber zum Ausgleich sagen, dass wir auch die polare Seite betrachten können und wenn wir zum Beispiel uns umschauen, sehen wir, dass die Rügenwalder Mühle, die bisher Wurstpräparate hergestellt hat, nur noch oder hauptsächlich vegetarische Produkte herstellen. Es gibt sehr, sehr viele diesbezügliche Bewegungen, das heißt, es geschieht bereits. Wir sollten uns auch bewusst machen, dass diese beiden Pole einander bedingen und das alles, was da an magischer Energie aufgewendet wird, uns auch im Moment von uns, in das Bewusstsein hineingenommen werden kann und dadurch wird es zunächst einmal schmerzhaft, aber dadurch kann es auch geheilt werden. Das ist eine gute Tendenz! Was alexander noch empfehlen möchte ist, dass man wirklich selbst eine Sensibilität entwickelt gegenüber diesen ganzen Einflüssen. Man kann beispielsweise Lebensmittel kinästhetisch testen. Kinesiologie ist da der richtige Ansatz, das ist sehr einfach, da gibt es eine Menge von Videos, wo man ein bisschen einen Eindruck bekommt und ein Gefühl bekommt für die eigenen Körperreaktionen. https://www.youtube.com/watch?v=52cMKkMWYXU Am Anfang, kann man aufgrund der Körperreaktionen, die nicht durch den Verstand limitiert werden, ein bisschen irritiert sein, aber irgendwann bekommt man eine Sicherheit. Das wäre ein Weg damit umzugehen!

2:54:39 Ganz grundsätzlich möchte alexander noch darauf hinweisen, dass diese Zeit wirklich herausfordernd ist! Eine ganz große Herausforderung ist Mut, denn in dieser Zeit möchte man am liebsten manchen Herausforderungen entfliehen und Mut bedeutet auch immer, der Aufbruch ins Ungewisse. Und dieser Aufbruch ins Ungewisse, der ist natürlich in einer Zeit, wo man uns immer wieder versucht zu vermitteln, dass wir alles planen und dass wir immer alles kontrollieren können, ein besonders hoch erscheinendes Risiko. Wir brauchen eine Energie, die alexander beschreibt in Form eines Sprunges, nicht so sehr einen nächsten Schritt, sondern ein Sprung und beim Sprung lässt man immer etwas hinter sich, es ist immer gefährlich zu springen, man verliert den Boden unter den Füßen einerseits, aber anderseits müssen wir wirklich vieles hinter uns lassen. Und dafür ist diese Zeit auch da! Wir kriegen diese Unterstützung, wenn wir mutig voranschreiten. Und dieses mutig voranschreiten, das möchte alexander jedem empfehlen und die vielen energetischen Werkzeuge dazu zu benutzen. Das Räuchern ist eines von alexanders Favoriten, das Atmen, das sich selber wieder finden, das sich beschäftigen mit den Ahnen, die eigenen Wurzeln erkennen und, vor allen Dingen sich immer wieder die Frage zu stellen: Wer bin ich eigentlich nicht mehr? Was passt nicht mehr zu mir? Was ist eigentlich immer noch etwas, was ich mit mir herumtrage, vielleicht sogar physisch, vielleicht aber auch nur im Geiste, was nicht mehr zu mir passt? Bin ich noch der, der sich hier zu unterwerfen hat? Bin ich noch derjenige, der keine Fragen stellen darf? Bin ich noch das Kind? Und wenn Du diese Fragen immer mehr mit NEIN beantwortest, dann wird irgendwann das übrig bleiben, was Du wirklich bist! Und darum geht es, das herauszufinden!
Aus Liebe zum großen Ganzen und tiefster Wertschätzung vor alexanders großartigen Beitrag zum Wandel, geschrieben von marlies! gro.a1500210066dnana1500210066-tihc1500210066-tas@1500210066w.sei1500210066lram1500210066