Das neue, nunmehr 29. Interview zu den aktuellen Tagesenergien. Jo Conrad von Bewusst.tv im erneuten Gespräch mit Alexander Wagandt zur aktuellen Zeitqualität und energetischen Entwicklungen Stand 03. Dezember 2012. Und natürlich wie stets um die im Hintergrund wirkende Kräfte und Energien.

Das Besondere; inzwischen hat der letzte Zyklus innerhalb des Tzolkin Kalender der Maya begonnen (übrigens zeitgleich mit dem ersten Advent). Um am 21.12.2012 dann, mit dem Sonnensiegel “Sonne” das letzte fehlende Sonnensiegel in den übergeordneten TUN-Kalender einzufügen. Der formale Schöpfungszyklus wird damit abgeschlossen, der Illusionäre Charakter der Welt bewusst erkennbar. So jedenfalls lautet meine eigene Interpretation des TUN-Kalenders.

 Themenübersicht 29. Tagesenergie Video vom 03.12.2013

  • Vorwort von Alexander über das Ende des Maya TUN-Kalenders (Schöpfungskalender) am 21.12.2012 und Hinweise über die aktuellen Sonnenenergien
  • Russische Hacker attackieren Stromnetzbetreiber
  • Deutsches Stromnetz droht der Kollaps
  • Strom ist für Millionen Haushalte unbezahlbar geworden
  • München leidet nach flächendeckendem Stromausfall unter Verkehrschaos
  • Vorlesen einer E-Mail über Stromausfälle in Bayern
  • Zurück in die Steinzeit, elektrischer Strom nur noch für reiche Griechen
  • Die Selbstmordrate ist in Griechenland um 37% gestiegen
  • Niederländischer Premier: „Ich muss leider wegen Griechenland mein Wahlversprechen brechen“
  • Rückblick von Alexander zum letzten Video-Interview über Obama als Messias
  • Hohe Lebensmittelpreise, weniger Sozialleistungen: USA von Hungersnot bedroht
  • In der DDR sind bei der Produktion von Ikea-Möbeln politische Häftlinge und Strafgefangene eingesetzt worden
  • Schuldensklaven: Katalonien kann wegen Bankschulden nicht unabhängig werden
  • Petitionen von 47. Amerikanische Staaten, dass sie sich von den USA trennen wollen
  • EU will Jugendarbeitslosigkeit verbieten
  • Neuer Gouverneur der Bank of England kommt von Goldman Sachs
  • Zeitungssterben: Frankfurter Rundschau und Financial Times Deutschland
  • Grafik über die Auflage der Bild und der Bild am Sonntag
  • Chefredaktor der Wirtschaftswoche: „Was hat die Branche falsch gemacht?“
  • Das Europäische Parlament plant, Kinderliteratur mit veralteten Rollenklischees aus dem Verkehr ziehen
  • Randale und Schlagstocke- Millionen Europäer protestieren
  • Schwarzer Gigant stellt Evolution von Galaxien in Frage
  • US-Astronomen haben in einer entfernten Galaxie das vielleicht größte jemals entdeckte Schwarze Loch ausgemacht
  • Bestattungsanzeige: Mund zunähen und Körperöffnungen ausstopfen? Nicht mit uns
  • Alexander spricht über die Symbolik und Dimensionen bei Bestattungsritualen
  • Hinweise von Alexander über aktuelle starke Spannungen und das Loslassen derselben

Einen herzlichen Dank an unser Mitglied Marlies, die diese Themenübersicht zusammengestellt hat.