Meditationen mit Alexander

 „Du brauchst keine Tipps, wie Du Stress managen, Termine verwalten, und Deine Zeit organisieren sollst. All diese Fähigkeiten dienen Dir in Wahrheit sowenig, wie das Meiste von dem, was Du in der Schule gelernt hast.“

Meditation?

Meditation ist die Technik, die Unruhe in Deinem Kopf abzustellen.

Das ständige Auf und Ab der Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen.

Dein wahres Potential zu entdecken, das sonst von dem Geschnatter Deiner Gedanken verdeckt ist.

Ich glaube, ich kann nicht meditieren …

Die meisten Menschen denken beim Wort Meditation an asketische hochkonzentrierte Übungen.  Für viele keine allzu motivierende Vorstellung. Wir leben in einer schnelllebigen Zeit, in der man sofortige Wirkungen und rasche Ergebnisse erwartet. Du wirst – wie nebenbei – neue geistige Fähigkeiten entwickeln. Überholte Vorstellungen und Blockaden loslassen. Exstatische Zustände erleben. Überglücklich sein – und alten Schmerz berühren. Du wirst Momente der absoluten Zeitlosigkeit erleben und Verkrampfungen überwinden. Tiefste Entspannung erfahren, Blockaden begegnen. Du wirst Fähigkeiten wie geistige Beweglichkeit, ganzheitliches Denken, kreative Intelligenz, emotionale Überzeugungskraft und visionäre Weitsicht wie von selbst entwickeln. Du wirst der Herr über Deine Gedanken und Gefühle werden, aber das ist nicht das Wesentliche…

…vor allem wirst Du Dich selbst besser kennen lernen. Vielleicht wirst Du Dir sogar Deiner Selbst bewusst werden.  Es ist die größte Herausforderung und das größte Abenteuer der Welt.

Meditationstermine

Meditationen finden regelmäßig in unterschiedlichen Formen im Rahmen eines Zusammensein mit Alexander statt. Ob ein Zusammensein eine Meditation einschließt, kannst Du der Terminbeschreibung entnehmen.

Information über ein Zusammensein mit Alexander