SAT-CHIT-ANANDA Verein Schweiz

Sat-Chit-Ananda (Sanskrit) steht für ein dreifaches Bewußtsein. „Sat“ ist Sein, „Chit“ ist Bewußtsein, und „Ananda“ ist Glückseligkeit. Der Schweizer-Verein SAT-CHIT-ANANDA, mit Sitz in Eschenbach, bezweckt in diesem Kontext die Weitergabe und Vermittlung von inneren Wissen und Verständnis über spirituelles und geistiges Leben und Erleben, in Zeiten des Wandels und einem damit einhergehenden bewußtem Sein.

Der Verein verfolgt ideelle Zwecke und erstrebt keinen Gewinn. Als Grundsatz gilt die Förderung des spirituellen Wachstums jedes einzelnen Menschen in seiner umfassenden Unabhängigkeit gegenüber Institutionen und Organisationen jeglicher Art, aber auch gegenüber Einzelpersonen oder sonstigen Gruppierungen. Der Verein begleitet den Menschen somit in seiner eigenen inneren geistigen und ganzheitlichen spirituellen Entwicklung; und ist dabei stets geprägt und getragen von Selbstbestimmung und Eigenverantwortung, Solidarität und Gerechtigkeit in einem ganzheitlichen Umfeld. Ein weiteres Ziel ist es ein grundsätzliches Bewußtsein für den Wert allen Lebens zu schaffen oder dieses wieder zu entdecken, wie etwa das Bewußtsein für spirituelle Werte wie Respekt und Verantwortung vor der natürlichen Schöpfung. Der Verein ist im Handelregister eingetragen.

Der Schweizer Verein SAT-CHIT-ANANDA – Ganzheitliche Gesellschaft für bewusstes Sein, ist vollkommen eigenständig und agiert unabhängig und frei von dem deutschen Verein SAT-CHIT-ANANDA e.V. – Gesellschaft für bewusstes Sein , mit dem wir ausdrücklich in freundschaftlicher Verbindung stehen, und dessen Mitglieder jederzeit mit allen Priviliegien bei uns willkommen sind.

Ansprechpartner SAT-CHIT-ANANDA CH

Romy

Romy

Im Vorstand

Michael

Michael

Schutz & Sicherheit

Elke

Elke

Buchhaltung